Über Uns

Ein kleiner Familienbetrieb mit viel Herz und Freude

Mission / Vision

Wir möchten Ihnen die Kunst und Kultur Kolumbiens näherbringen!

Unsere Schmuckkollektion ist nach den Vorlagen präkolumbischer Kunst entstanden, die man sonst nur im Museum finden würde. Doch so bleiben die Symbole und das Kunsthandwerk präkolumbischer Kulturen lebendig. Jedes Motiv erzählt eine Geschichte und gewährt dabei einen Blick in die reiche Vergangenheit Kolumbiens. Und auch Kaffee, Panela und Kakao sind ein wichtiger Bestandteil kolumbianischer Kultur! Durch die enge Kooperation mit den Kleinbauern vor Ort können wir faire Löhne, gute Arbeitsbedingungen und transparente Lieferwege gewährleisten. 

Mit unserem Kaffeehaus in Frankfurt am Main, welches zugleich Conceptstore und Rösterei ist, erschaffen wir für Sie ein kleines Kolumbien im Herzen Frankfurts!

Arcesio Ordoñez

Großvater Ordoñez und die Familientradition

In dem Namen „Ordoñez“ steckt eine lange Tradition:
Denn schon Arcesio Ordoñez, der Großvater unseres Kaffeerösters Christian, war Kaffee- und Panela Bauer bei San Agustín. Er hat seinen Kindern vorgelebt, wie wichtig harte Arbeit und Leidenschaft für diese sind. Durch sein unternehmerisches Geschick und seine unermüdliche Ambition wurde er Besitzer mehrerer Fincas, die er gewissenhaft bewirtschaftete. So hat er es allen seiner acht Kindern ermöglicht, auf Universitäten zu studieren. Arcesios Lebenswerk ist auch für seine Enkelkinder eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Motivation.

Heute kommt unser Kaffee aus der Region Huila unweit von San Agustín, wo diese Reise begann. Mit der Gründung unseres „Café Or`Doñez“ in Frankfurt am Main möchten wir unsere Wurzeln ehren und diese Tradition weiterführen. Denn als Nachkommen Arcesios liegt uns die Liebe zu diesem Heißgetränk doch wahrlich im Blut!

CONSTANZA ORDOÑEZ-MÖNKEHUES

Visionärin und fundamentale Zugkraft

Nachdem sie in Kolumbien ihr Diplom in Wirtschaftswissenschaften absolviert hatte, kam Constanza 1985 mit einem Stipendium des DAAD nach Frankfurt am Main. Nach Abschluss ihrer Studienzeit bekam sie zunächst eine Arbeitsstelle in einer internationalen Bank. Doch bald verspürte sie den Wunsch ihre kulturellen Wurzeln auch in ihren beruflichen Werdegang einzubinden.

Sie begann mit der Erforschung des durch präkolumbische Kulturen inspirierten Schmucks, denn sie wollte diese besonderen Schätze ihrer Kultur nach Deutschland und bringen. So entstand die Galeria Eldorado. Seit über 20 Jahren ist Constanza nun schon auf Kunsthandwerks-Messen in Deutschland und Europa mit ihrer wunderschönen Schmuckkollektion vertreten.

Mit „Meisel-Fine Goods“, wurden Kolumbiens traditionsreiche Agrargüter, nämlich Kaffee und Vollrohrzucker (Panela) in das Sortiment hinzugenommen. Durch die agrarwirtschaftliche Tätigkeit ihres Vaters ist Constanza mit diesen Gütern seit frühester Kindheit vertraut. Heute wird dieser Zweig des Familienbetriebes unter dem Familiennamen „Café Or`Doñez weitergeführt. Auch Constanzas Kinder Anna und Christian führen diese Tradition fort, die in ihrem Herzen, obgleich in Deutschland geboren und aufgewachsen, stets verankert bleibt.

Christian Meisel

Kreativer Kopf und Kaffeekenner

Die soziale Dimension ist für ihn ein wichtiger Bestandteil der Beziehungen zwischen „Café Or`Doñez“ und den Kaffeebauern Kolumbiens. Durch seinen akademischen Hintergrund der Politik- und Sozialwissenschaften möchte Christian diese übergreifenden sozialen Strukturen in seine Arbeit einfließen lassen.

In Zukunft will Christian die Zusammenarbeit mit NGOs und sozialen Kooperativen verstärken. Sein Ziel ist es, den Menschen in Kolumbien bessere Chancen im Hinblick auf Bildung, Frieden und Sicherheit zu ermöglichen.

Laura Bonvissuto

Herz und Seele der Galeria Eldorado

Auch Laura ist schon seit über 20 Jahren fester Bestandteil unseres Teams und unserer Familie. Sie ist unsere ruhige und verlässliche Kraft, die stets den Überblick über alle Vorgänge hat, weiß, wo alles ist und mit ihrer ausgeglichenen Art ein Quell der Harmonie in unserem Büro ist.

Mit einem angeborenen Hang zu Genauigkeit und Ordnung, ist sie die perfekte Verwalterin in Sachen Buchhaltung und generellen administrativen Tätigkeiten. Auch pfleg siet die Korrespondenz mit unseren Geschäftspartnern sowohl in Kolumbien, als auch in Europa.

David Raul Jena Caicedo

Ein Mann für alle Fälle

David ist unser freier Mitarbeiter und Berater in Kolumbien. Er ist selbst in Frankfurt am Main aufgewachsen und ist schon seit über 20 Jahren ein enger Freund unserer Galeria Eldorado. So ist er sowohl mit unserem Geschäft in Deutschland, als auch mit unseren Partnerschaften in Kolumbien bestens vertraut. Heute lebt er in Yumbo – Valle del Cauca, unweit von Cali. Er verwaltet die Bereiche E-Commerce, Online Marketing und Web Design. Auch pflegt er die Kontakte zu unseren Partnern vor Ort und besucht regelmäßig die Plantagen und die Werkstatt unserer Schmuckproduzenten. Er ist uns eine unverzichtbare Stütze und schon lange nicht mehr nur Mitarbeiter, sondern ein Teil unserer Familie.

Events

Sie sind ein echter Kaffeeliebhaber und möchten mit Ihrer Familie, Ihren Freunden oder Kollegen ein ganz besonderes Erlebnis planen? Buchen Sie jetzt eine Röstvorstellung mit anschließendem Kaffee-Tasting! Ob zum Geburtstag, einem Geschäftsmeeting oder einfach so – wir sind für Sie da!

Tauchen Sie in unserem Café Or`Doñez in Frankfurt Sachsenhausen in die wunderbare Welt kolumbianischen Kaffees ein. Unser Kaffeeröster Christian wird Sie auf eine kleine Expedition entführen. Hier zeigt er Ihnen wie wir unseren Kaffee durch verschiedene Röstverfahren verfeinern. Und Sie lernen die große Bandbreite kolumbianischer Kaffeekunst kennen. Am Ende dieser Reise werden Sie schon ein echter Kaffeekenner sein!

KONTAKT

Sie haben Fragen zu GALERIA ELDORADO & CAFÉ ORDONEZ oder zu unseren Produkten? Füllen Sie gerne das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Newsletter

* pflichtfeld

Bitte bestätigen Sie die Anmeldung an unseren Newsletter und die Zustimmung einer Kontaktaufnahme via E-Mail.

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten zum Abonnieren klicken, erkennen Sie an, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.