Quimbaya ( 1.000 - 1.500 n.Chr.)

Die Kultur der Quimbaya ragt durch ihre Meisterstücke aus Gold und Keramik heraus. Ihre Nasenringe, Masken und Tierdarstellungen sind realistisch und perfekt gearbeitet. Die filigranen Muster auf flachen Oberflächen, die Präzision der Winkelüberschneidung, die Feinheit und Vielfalt der Linien ihrer Arbeiten beweisen Ästhetik und kunsthandwerkliches Können. Darüber hinaus waren sie Meister im Hohlgussverfahren, mit dem selbst komplizierte Figuren hergestellt werden konnten.

  • Facebook
  • Instagram

Alle Rechte vobehalten  Copyright 2020

  Galeria Eldorado.