Der Halbmond

Die Mondgöttin war im Verständnis der prä-kolumbischen Kulturen die Gattin des Sonnengottes. Sie steht für Freundschaft und Harmonie. Der Kreis im Inneren symbolisiert die Sonne, da man glaubte, dass der Mond nachts die Sonne beschützt, damit sie am nächsten Tag wieder aufgehen kann.